• Schnaitsee

  • Waldhausen

  • Harpfing

  • Panorama mit Alpenblick

  • Pfarrkirche

  • Seebad

  • Winter am Weitsee

  • Winterlandschaft

Das Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie das Bauamt sind zur Zeit nur über Email erreichbar

Wegen Quarantänebestimmungen bei Corona sind das Bauamt, das Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung,  bis Ende April nur über Email erreichbar.

Allgemeine Email-Adresse des Rathauses Schnaitsee: info@schnaitsee.de

 

 

_____________________________________

Besuche in der Verwaltung nur nach vorheriger Terminvergabe möglich

 

Wir bitten um Verständnis, dass im Zusammenhang mit den noch immer herrschenden Einschränkungen wegen Covid 19 ein Besuch der Gemeindeverwaltung nur nach vorheriger telefonischer Terminvergabe möglich ist. Zudem weisen wir darauf hin, dass Sie als Besucher das Rathaus nur mit Hygienemaske betreten dürfen.

Telefonisch sind wir unter 08074 - 91 91 0 erreichbar.

 

 

_____________________________________

Auch am Wertstoffhof in Rumering besteht FFP2-Maskenpflicht

Wir bitte alle Bürger* ab sofort auf dem Wertstoffhofgelände eine FFP2-Maske zu tragen.

_____________________________________

 

 

AUSGABE kostenloser FFP2–MASKEN

Im Rathaus Schnaitsee an den zwei Fenstern gegenüber Schnaitseer Wirth (Taverna Ägäis) ist ab sofort die Ausgabestelle für die kostenlose Ausgabe der FFP-2-Masken zu den Bürozeiten des Rathauses.

  • 3 Stück für pflegende Angehörige (Bei der Abholung ist als Nachweis der Bezugsberechtigung das Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der/des Pflegebedürftigen mitzubringen.)


  • 5 Stück für Bedürftige (Empfänger von Grundsicherungsleistungen) sowie Obdachlose und Nutzer von Tafeln. Bei der Abholung ist als Nachweis der Bezugsberechtigung der aktuelle Leistungsbescheid beziehungsweise Berechtigungsschein mitzubringen.

 

Für Rückfragen sollen sich die Bürger* an die Gemeinde Schnaitsee wenden: 08074-9191 -16 oder -18.

 

 

 

Aktuelle Nachrichten

Verpachtung eines Fischereirechtes am Waldhauser Bach

  • Bekanntmachung

Ende Bewerbungsfrist: 17. April 2021. Die Gemeinde Schnaitsee verpachtet ab Mai 2021 ein ca. 2,7 km langes Fischereirecht am Waldhauer Bach. Das Fischereirecht beginnt westlich Ed / Stölzlberg und endet im Bereich Waldhausen / Bichl bei der Einmündung in den „Schrankbaumer Bach“.

Weitere Nachrichten

Veranstaltungen

Schnell geklickt

Wohnungsgeberbestätigung

zur Vorlage bei der Meldebehörde

Mehr lesen

 

Sozialfond

zur Unterstützung von Kindern und Familien. Danke für Ihre Spende.

Mehr lesen

 

Geoportal Bauleitplanung

Informieren Sie sich über die Bebauungspläne der Gemeinde.

Mehr lesen

 

SEPA-Lastschriftmandat

für regelmäßige Zahlungen an die Gemeinde per Lastschrift

Mehr lesen

 

Kontakt und Öffnungszeiten

Gemeinde Schnaitsee

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag nachmittag zusätzlich
14:00 - 17:30 Uhr